Selbstermachtigung Am Lebensende: Eine Religionswissenschaftliche Untersuchung Alternativer Sterbebegleitung in Der Schweiz (Hardcover)

Selbstermachtigung Am Lebensende: Eine Religionswissenschaftliche Untersuchung Alternativer Sterbebegleitung in Der Schweiz By Barbara Zeugin Cover Image

Selbstermachtigung Am Lebensende: Eine Religionswissenschaftliche Untersuchung Alternativer Sterbebegleitung in Der Schweiz (Hardcover)

Email or call for price & availability

Immer mehr Menschen in der Schweiz praktizieren Yoga, glauben an eine Wiedergeburt und lassen sich komplementarmedizinisch behandeln. Barbara Zeugin untersucht, wie sich dieser religiose Wandel auf die Begleitung am Lebensende auswirkt.Insofern alternative Formen von Religion in der Schweiz zunehmen, ist es nicht erstaunlich, wenn in der Begleitung am Lebensende auch alternativ-religiose Praktiken und alternative Heilverfahren sowie die entsprechenden Rationalisierungen immer mehr an Bedeutung gewinnen. Die Rekonstruktion einer solchen, als alternativ aufgefassten Sterbebegleitungspraxis fuhrte die Religionswissenschaftlerin erstens in ein Hospiz fur schwer Kranke und Sterbende und zweitens in ein anthroposophisch-medizinisches Spital, wo sie beobachtend und fragend den folgenden Fragen nachging: Welche alternativ-religiosen Handlungsformen und Rationalisierungen spielen in der Begleitung am Lebensende eine Rolle? Welche Bedeutung wird alternativen Heilpraktiken zugeschrieben? Wie sieht die konkrete Begleitungspraxis aus? Und worin besteht letztlich die Alternativitat dieser Praxis resp. wie verhalt sich diese zum Selbstanspruch der Palliative Care, die schwer Kranken und Sterbenden auch spirituell zu begleiten?
Product Details ISBN: 9783525554586
ISBN-10: 3525554583
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Publication Date: December 14th, 2020
Pages: 302
Language: German
Series: Critical Studies in Religion/Religionswissenschaft